RG20

RG20 // Presse

// MT Dialog // Seite 6 // 5.12.2023

Neues aus der Berufspolitik
Zusammenarbeit DVTA und RG20 – Positionspapier Ausbildungsfinanzierung …

Weitere Infos im PDF …

// Pressemeldung // Berlin // 9.11.2023

RadiologenGruppe 2020 wählt neuen Aufsichtsrat

Der größte Zusammenschluss niedergelassener mittelständischer Radiologie-Praxen, die RadiologenGruppe 2020 eG (RG20), hat einen neuen Aufsichtsrat. Bei ihrer diesjährigen Jahres-Hauptversammlung in Berlin ist das Aufsichtsgremium turnusgemäß von der Vollversammlung gewählt worden. Vorausgegangen waren neben dem Bericht des Vorstands über Status Quo des Geschäftsjahres, den strategischen und politischen Zielsetzungen und Projekten auch der Finanzbericht mit Jahresabschluss 2022 sowie Forecast 2023. „Das Geschäftsjahr schließt die RG20 mit einem soliden Ergebnis ab, die weitere Finanzierung der Projekte ist demnach gewährleistet“, so der Finanzvorstand, Dr. Martin Simon. Die RG20 versteht sich als strategischer Verbund größerer Praxisorganisationen in der Radiologie. Vor erst drei Jahren gegründet, will man der Versorgungsqualität in der bildgebenden Diagnostik in Politik und Öffentlichkeit mehr Beachtung verleihen …

Weitere Infos im PDF …

Der neu gewählte RG20 Aufsichtsrat // von links
Dr. Andreas Schicho, Regensburg // Dr. Christoph Buntru, Saarland // Prof. Dr. Jörn Sandstede, Hamburg, Ingo Wendt, Praxisverbund Nordrhein // Prof. Dr. Henrik Michaely, Karlsruhe // PD Dr. Alexander Stork, Düsseldorf